Freitag, 11. Juni 2021

Kurzbericht zur Mantrailing Gruppe

Ausflug nach Gernrode

Ende Oktober war unsere Mantrailer-Gruppe zum zweiten Mal nach Gernrode zu einem gemeinsamen und gemütlichen Trailwochenende aufgebrochen. Sehr traurig waren wir, dass drei unserer Mitglieder nicht mitfahren konnten. Zwei Tage vorher wurde ihr Landkreis zum Risikogebiet ernannt.

Bei besten Wetter, tollen Menschen und Hunden, guter Laune hatten wir Straßen, Gassen und Plätze in Gernrode in Beschlag genommen. Die Hunde waren am Abend durch die anspruchsvollen Trails platt und wir hatten trotz Corona-Bedingungen einen gemütlichen Abend. Das Essen war lecker gewesen im "Gasthof zum Bären".

Nach einem kräftigen Frühstück starteten wir am Sonntag nochmals mit mit einigen Trails, bevor wir wieder in Richtung Heimat fuhren.

Es war ein sehr gelungenes Wochenende und ich würde mich freuen, wenn wir 2021 es wiederholen können. Im Moment wünsche ich allen Gesundheit und ein baldiges Wiedersehen.

Viele Grüße Katrin