Mittwoch, 4. September 2019

Mentalseminar am 10.08./11.08.2019

Leider habe ich erst jetzt die Zeit gefunden, um ein paar Worte und Fotos zum Seminar hochzuladen. Sorry.





Schon zum zweiten Mal in diesem Jahr fand ein Mentaltraining-Seminar mit Petra Asmuß bei uns auf dem Hundeplatz statt. 

Einige werden sich wundern, aber wer einmal daran teilgenommen hat, wird verstehen, wie interessant und vielfältig Hundeausbildung sein kann. Petra Asmuß vermittelte uns auf ein ganz besondere, wunderbar nachvollziehbare Art u.a. die Wechselwirkung zwischen unserem eigenen Verhalten und dem Verhalten des Hundes. Wir wurden sensibilisiert, die Körpersprache unserer Hunde genauer zu beobachten um Verhaltensprobleme frühzeitig zu erkennen und ihnen durch geeignete Maßnahmen entgegenzuwirken. 

In vielen praktischen Übungen konnten sich alle teilnehmenden Mensch-Hund-Teams unter ihrer fachkundigen Anleitung ausprobieren. Faszinierend, mit welch zum Teil einfachen Übungen bereits Erfolge zu sehen waren. Dabei ist ganz unerheblich, wie alt der Hund ist, oder, ob es sich um einen großen oder kleinen Hund handelt. Für alle Teilnehmer war es ein tolles Wochenende mit vielen neuen Erfahrungen, die wir jetzt nur noch umsetzen müssen