Sonntag, 28. Februar 2016

Mantrailing



Wir haben den kalten, aber sonnigen Sonnabend genutzt, um uns und unsere Hunde sowohl körperlich, als auch geistig zu fördern und zu fordern. 

Die Wahl für das Training ist dieses Mal auf das kleine Städtchen Nebra an der Unstrut gefallen. 
Eine Mischung aus Wald/Park, Parkplatz mit Menschen, Freiflächen, kleine Gassen - für jede Spürnase das passende Gelände. 

Katrin und Cosmo 















Katrin und Maja 

















Katrin und Felice  






Sabine und Finn (oben); Sabine und Enya 




Christine und Sanda 



Heike und Benny 



Daniela und Noelle 


Sina und Campino 




Jenny und Whoopy 








Schnappschüsse zwischendurch